Finanz Sektor Home

Anzeigen auf Finanz-Sektor.de:

Berufswelt – Gesund und fit am Arbeitsplatz

Prävention im Job rechnet sich für alle
Arbeitsplatz

Fitnessstudio-Abo, Ernährungsberatung oder Gesundheitscoach: Wer im richtigen Unternehmen arbeitet, braucht sich um seine Gesundheit privat bald nicht mehr zu kümmern. Immer mehr deutsche Unternehmen tun alles, damit ihre Mitarbeiter motiviert und voller Energie ihren Job machen. Und das rechnet sich: Nach einer Untersuchung der Universität Gießen bringt jeder in Gesundheitsprävention investierte Euro einen Nutzen im … (mehr)

Berufswelt – Auch im Sitzen immer in Bewegung bleiben

Ein neuer, ergonomischer Bürostuhl schützt vor Nacken- und Rückenschmerzen
Bürodrehstuhl

Im hektischen Büroalltag kommt bei den meisten Bundesbürgern gesunde Bewegung viel zu kurz. Wenn sich dann am Schreibtisch noch eine verkrampfte Sitzhaltung einschleicht, sind ein verspannter Nacken und Rückenschmerzen fast schon vorprogrammiert. Probleme mit dem Kreuz sind deshalb mittlerweile zu einer Volkskrankheit geworden. Ergonomisch geformte Bürostühle können dem Problem vorbeugen.

Mehr Bewegungsfreiheit

Der menschliche Körper ist nicht … (mehr)

Berufsunfähigkeit – das verdrängte Risiko

Berufsunfähigkeit - das verdrängte Risiko
Berufsunfähigkeitsversicherung

Jedes Jahr scheiden in Deutschland rund 200.000 Erwerbstätige vorzeitig und ungeplant aus dem Berufsleben aus – durch den Verlust des Einkommens meist mit weitreichenden Folgen. Der gesetzliche Schutz reicht in diesen Fällen meist nicht aus: Grundsätzlich besteht nur noch Anspruch auf eine niedrige Erwerbsminderungsrente. Deren Höhe richtet sich danach, wie viel und wie lange in … (mehr)

Berufswelt – Mütter wollen flexible Jobs

So bringen Frauen Familie und Beruf unter einen Hut
Berufswelt

Wenn am Morgen der Wecker klingelt, beginnt für viele berufstätige Mütter ein straff organisierter Tag. Denn um pünktlich am Arbeitsplatz zu erscheinen, müssen sie jedes Detail planen: Wer wann das Badezimmer benutzt, wie viel Zeit fürs Frühstück bleibt und wer den jüngsten Sprössling in den Kindergarten bringt. Kleinigkeiten wie eine Kfz-Reparatur oder die Erkältung eines … (mehr)

Arbeitslos – was wird jetzt aus dem Kredit?

Jobs auf Lebenszeit sind heute zur Ausnahme geworden
Umzug

Wer ein Haus oder eine Wohnung auf Kredit kauft, verlässt sich meist auf gesicherte Einkünfte. Die Zeiten, in denen man eine solche Finanzierung mit großem Zutrauen in regelmäßig erfolgende Gehaltszahlungen in Angriff nehmen konnte, sind aber endgültig vorbei – Jobs auf Lebenszeit gibt es heute nur noch im Ausnahmefall. Wie aber verhält man sich, wenn … (mehr)