Finanz Sektor Home

Anzeigen auf Finanz-Sektor.de:

Das Tagesgeldkonto als moderne und effiziente Sparmöglichkeit

Tagesgeldkonto - Sicher, flexibel und gut verzinst
Tagesgeldkonten

Jeder dritte Deutsche hortet zu Hause größere Bargeldreserven. Das ergab eine aktuelle Forsa-Umfrage. Mit dieser Sparmethode wird jedoch aktiv Geld verbrannt. Denn die Inflation sorgt für einen beständigen Wertverlust der Ersparnisse. Zuwachs statt Verlust und trotzdem jederzeit über das Ersparte verfügen können – dafür eignen sich Tagesgeldkonten ideal. Im Branchenvergleich regelmäßig unter den besten Anbietern … (mehr)

Tagesgeldkonten sind sicher, flexibel und gut verzinst

Tagesgeldkonten - Modern und effizient sparen
Tagesgeld

Einer aktuellen Forsa-Umfrage zufolge hortet jeder dritte Deutsche zu Hause größere Bargeldreserven. Mit dieser Sparmethode wird jedoch aktiv Geld verbrannt. Denn die Inflation sorgt für einen beständigen Wertverlust der Ersparnisse. Zuwachs statt Verlust und trotzdem jederzeit über das Ersparte verfügen können – dafür eignen sich Tagesgeldkonten ideal. Im Branchenvergleich regelmäßig unter den besten Anbietern ist … (mehr)

Tagesgeldvergleich – Welche Tagesgeld Anbieter gibt es?

Wie findet man den optimalen Tagesgeld Anbieter?

Um bei eventuellen Notfällen rasch auf Geld zugreifen zu können, ist ein Tagesgeldkonto die ideale Anlageform. Aber was ist erst einmal Tagesgeld genau? Tagesgeld ist am ehesten mit einem Sparbuch zu vergleichen. Das Geld, das auf dem Tagesgeldkonto liegt, kann jederzeit ohne Zinsverlust behoben werden. Tagesgeldkonten werden in der Regel über das Internet eröffnet und … (mehr)

Tagesgeld- Zinshoppen lohnt sich 2010 nicht

Verbrauchertipps rund ums Geld
Tagesgeld: Zinshoppen lohnt sich 2010 nicht. (Foto: djd/www.geld-magazin.de)

Tagesgeld: Zinshoppen lohnt sich 2010 nicht

Derzeit umwerben viele Banken den Tagesgeldkunden mit interessanten Neukundenaktionen. Der hohe Neukundenzinssatz gilt allerdings nur für einen bestimmten Zeitraum, danach gilt der niedrigere Zinssatz, den alle Bestandkunden heute schon haben. Als Gegenmittel „hüpfen“ clevere Zinsjäger nach Ablauf des befristeten Neukundenzinssatzes zur nächsten Bank mit hohem Zins. In der Vergangenheit rechnete … (mehr)