Finanz Sektor Home

Anzeigen auf Finanz-Sektor.de:

Schritt für Schritt zur Riester-Rente

Staatlich geförderte Altersvorsorge: Vom Vertragsabschluss zur Auszahlung
Riesterrente Checkliste

In Deutschland gibt es knapp 15 Millionen Riester-Verträge. Doch wie funktioniert “riestern”, an wen muss man sich wenden und worauf muss man bei Vertragsabschluss achten? Wolfram Erling, Leiter Zukunftsvorsorge bei der Fondsgesellschaft Union Investment, empfiehlt zunächst ein Beratungsgespräch mit einem Bankberater. Denn der Staat fördert verschiedene Anlagemöglichkeiten. “Für die Wahl des richtigen Produkts sind vor … (mehr)

Riester-Sparer die Zulagen für 2009 beantragen

Rente - Riester-Zulagen im Laufe der Jahre
Rentenbeginn

Viele Riester-Vorsorger stellen ihren Antrag für die staatlichen Zulagen gar nicht oder nicht richtig und verschenken so jedes Jahr enorme Summen. “Dabei sollten Riester-Sparer nicht auf den Zuschuss verzichten, denn sie profitieren vom Zinseszinseffekt”, erklärt Wolfram Erling, Leiter Zukunftsvorsorge bei Union Investment. Erling rät deshalb allen Sparern, bereits bei Vertragsabschluss einmalig einen Dauerzulagenantrag zu stellen. … (mehr)

Studie – Anzahl der Autofinanzierungen hat sich seit 2003 fast verfünffacht

Fahrzeugfinanzierung - Flexibilität und Kostenkontrolle
KfZ Finanzierung

Noch im Jahr 2003 wurden gerade einmal elf Prozent der Neuwagen finanziert. Heute sind es mit 53 Prozent fast fünfmal so viele. Das ist das Ergebnis der diesjährigen Aral-Studie “Trends beim Autokauf 2011″. Eine Finanzierung bietet, anders als der Barkauf, einen guten Überblick über die monatlichen Kosten des Autos. Damit entspricht die Fahrzeugfinanzierung exakt dem … (mehr)

Welche Anlagen in Zeiten der Inflation Zukunft haben

Wohin mit dem gesparten Geld?
Staatsanleihen

Arm sind sie nicht, die Bundesbürger: “Die Sichteinlagen von Privatpersonen belaufen sich nach Angaben der Bundesbank auf 570 Milliarden Euro”, weiß etwa Carsten Scholz von der German Pellets Genussrechte GmbH. Doch in der Praxis “versauert” das meiste Geld der deutschen Sparer noch immer auf Giro- und Tagesgeldkonten. Durchschnittlich werden diese Geldanlagen mit nur 0,15 Prozent … (mehr)

Hochzeitsplanung – Auch in finanziellen Dingen ändert sich einiges

Das Versprechen der Silvesternacht
Versicherungen

Der Jahreswechsel – die “magische” Silvesternacht – ist traditionell für viele Paare ein Anlass, sich die Ehe zu versprechen und für das kommende Jahr die Hochzeit zu planen. Wenn sich das Paar dann im Standesamt das Jawort gibt, geht es zuerst einmal nur um die Liebe. Später sollte man aber auch an das liebe Geld … (mehr)