Finanz Sektor Home

Anzeigen auf Finanz-Sektor.de:

Vater Staat hilft bei der Altersvorsorge

Jetzt Steuererklärung einreichen und Riester-Vorteile sichern

Zurzeit widmen sich wieder viele Bürger der ungeliebten Steuererklärung. Doch ist die Arbeit einmal getan, freut sich mancher über eine Rückzahlung. Auch Riester-Sparer belohnt der Staat mit Zulagen von bis zu 300 Euro pro Person und eventuell zusätzlichen Steuervorteilen. Die Riester-Rente in der Steuererklärung aufzuführen, erfordert nur wenig Mühe. Angaben hierzu macht der Sparer in … (mehr)

Ergo Direkt Versicherungen zählen zu den kundenfreundlichsten Dienstleistern

Hier ist der Kunde König

Bereits zum fünften Mal haben die Universität St. Gallen, Steria Mummert, ServiceRating und das Handelsblatt Deutschlands kundenorientierteste Dienstleister aus unterschiedlichen Branchen ermittelt. Die Ergo Direkt Versicherungen haben dabei den zwölften Platz in der Gesamtwertung belegt und sich damit im Vergleich zum Vorjahr um einen Platz verbessert. Sie liegen damit auf Platz zwei unter den kundenorientiertesten … (mehr)

Viele Bundesbürger nutzen Kredite

Kredite - Die heimlichen Helfer

Spare in der Zeit, dann hast du in der Not: Das ist sicher ein guter Rat, doch kann ihn nicht jeder umsetzen. Um zu sparen, muss man erst einmal etwas Geld übrig haben. Wer diese Gelegenheit zum Sparen nicht hatte und sich dennoch einen größeren Wunsch erfüllen möchte, kann heute einen Kredit aufnehmen. Das ist … (mehr)

Kurzmeldungen rund ums Geld, Finanzieren und Sparen

Spar-O-Meter - Ratgebertipps der Woche

In wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist Sparen angesagt. Doch im Bereich der Vorsorge sollte man den Rotstift nur sehr vorsichtig ansetzen. Ein unverzichtbarer und zudem günstiger Schutz für Familien, Alleinerziehende und Immobilienkäufer ist zum Beispiel die Risikolebensversicherung. Damit können Angehörige für den Todesfall weitaus preiswerter abgesichert werden als über eine Kapitallebensversicherung. “Eine Risikolebensversicherung ist ein reiner … (mehr)

Gute Finanzberaterinnen und Finanzberater

Bankkaufleute werden zu Finanzberatern

Die Beschäftigungslage in der Kreditwirtschaft ist trotz der Finanzkrise relativ stabil geblieben. Dennoch wird die Branche von größeren Stellenstreichungen nicht verschont bleiben: Denn erst in den Jahren 2010 und 2011 werden die Kostensenkungsprogramme der Banken greifen, in vielen Instituten dürfte es zu einem Personalabbau kommen.

Karrierechancen für Bankkaufleute

Aber auch in einem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld bieten sich … (mehr)