Finanz Sektor Home

Anzeigen auf Finanz-Sektor.de:

Marketing für lokale Betriebe – Werbetafeln

Geschwindigkeitsanzeigen in Gemeinden als Werbetafeln

Der deutsche Automarkt zeigt bei den Absatzzahlen deutlich eine Bevorzugung von stark motorisierten Fahrzeugen. Dies mag eine Konsequenz aus den vielen hohen Steigungen und Gefällen im bergigen Deutschland sein. Die sportliche Kraft allein macht attraktiv.

Im innerörtlichen Straßenverkehr ist jedoch eine hohe Geschwindigkeit nicht erwünscht. Viele Autofahrer fahren zu bestimmten Zielen mit dem Auto und sind … (mehr)

Welche Werbeformen gibt es?

Wer nicht wirbt der stirbt!

Öffentlichkeitsarbeit ist ein wichtiger Bereich für Unternehmen und Organisationen. Ziele der Öffentlichkeitsarbeit sind die Steigerung des Bekanntheitsgrads, die Absatzförderung und die Steigerung der Sympathie der betreffenden Organisation.

Nachfolgend werden die verschiedenen Werbeformen dargestellt, die in der Öffentlichkeitsarbeit eingesetzt werden.

Zuerst gehen wir auf die Instrumente im Offlinebereich ein:
Dazu zählen die Werbung in Printmedien. Dadurch können … (mehr)

Selbstständigkeit – Die ersten Schritte

Eine repräsentative Studie aus dem vergangenen Jahr hat gezeigt, dass der Weg in die Selbstständigkeit für mehr als die Hälfte aller Deutschen eine vorstellbare Alternative wäre. Doch wie geht man vor, wenn es tatsächlich so weit kommt und der erste Schritt in eine unabhängige Beschäftigung erfolgen soll?

Erforderlich: Motivation und Zielstrebigkeit

Ein Unternehmen gründen und es zum … (mehr)

Ausbildungsberuf – Mechatroniker auf dem Vormarsch

Ausbildung - Dreieinhalbjährige Ausbildung djd/Brauerei C. & A. Veltins

Unternehmen aus Traditionsbranchen erleben gerade als Ausbildungsbetrieb eine Renaissance, weil sie für einen soliden Einstieg ins Berufsleben stehen. In der deutschen Brauindustrie sind die Chancen dementsprechend günstig, zumal innerhalb der Produktion das traditionelle Handwerk längst von Hightech in Sudhaus, Abfüllung und Logistik unterstützt wird. “Insgesamt sind in den etwa 1.300 deutschen Braustätten knapp 30.000 Mitarbeiter … (mehr)

Ausbildung zum Präventologen bietet gute Zukunftschancen

Neues wagen im Beruf djd/Berufsverband Deutscher Präventologen

Der Wunsch nach einer neuen Herausforderung, Unzufriedenheit im Job oder der Verlust des Arbeitsplatzes: Es gibt viele Gründe, warum man sich beruflich neu orientieren will. Doch eine solche Entscheidung will gut überlegt sein. Denn letztendlich zählt nicht nur, dass die neue Wunschtätigkeit den eigenen Interessen entgegenkommt und Spaß macht, sondern ebenso, dass sie eine Zukunftsperspektive … (mehr)