Das Risiko, seinen Beruf nicht mehr ausüben zu können, ist nicht zu unterschätzen. “Jeder Vierte”, so Manfred Herbst, Vorstand beim Versicherer Direkte Leben Versicherung AG, “kann aus gesundheitlichen Gründen nicht bis zum Rentenalter arbeiten. Dabei sind Büroangestellte ebenso betroffen wie Menschen, die einer körperlichen Arbeit nachgehen.”

Unfälle spielen kaum noch eine Rolle

Tatsächlich sind Unfälle heute nur von geringer Bedeutung bei den Ursachen der Berufsunfähigkeit. Es sind vielmehr vor allem psychische Störungen und Erkrankungen des Bewegungsapparats, die zum beruflichen Aus führen. Auch Krebsleiden sowie Herz- und Kreislauf-Erkrankungen zählen zu den Gründen, dass ein Arbeitnehmer schon lange vor dem geplanten Eintritt in den Ruhestand nicht mehr arbeiten kann. Und in diesem Fall droht oft eine finanzielle Katastrophe. Deshalb ist es für jeden, der mit seiner Arbeitsleistung für seinen eigenen Unterhalt und gegebenenfalls auch für den seiner Angehörigen sorgen muss, so wichtig, sich rechtzeitig mit einer Berufsunfähigkeits-Versicherung vor diesem Risiko zu schützen.

Berufsunfähigkeit

Private Vorsorge ist nötig

Der Grund für die finanzielle Misere im Falle der Berufsunfähigkeit: Seit Anfang 2001 zahlt die gesetzliche Rentenversicherung nur noch eine geringe Erwerbsminderungsrente. Außerdem erwartet die Rentenversicherung, dass die Versicherten jede Tätigkeit annehmen, solange sie noch mindestens drei Stunden am Tag arbeiten können.

Wer seinen Lebensstandard im Falle eines Falles halten möchte, sollte deshalb privat vorsorgen. Bei den unterschiedlichen Policen hat man heute die Qual der Wahl. Unabhängige Institute und Medien bieten dabei Entscheidungshilfe. Sie bewerten regelmäßig verschiedene Angebote. So veröffentlichte beispielsweise das Magazin “Focus Money” am 9. Juni 2010 ein umfassendes Rating, in dem unter anderem die Berufsunfähigkeits-Versicherung des Anbieters Direkte Leben empfohlen wurde. Mehr Informationen gibt es unter www.direkte-leben.de/bu und unter der gebührenfreien Service-Hotline des Versicherers 0800-359910001.