Finanz Sektor Home

Anzeigen auf Finanz-Sektor.de:

Duden – Richtig schreiben – für mehr Erfolg im Job

Duden-Kombipack für PC und Schreibtisch hilft
Duden

Ein Bewerbungsschreiben oder ein geschäftliches Angebot muss einen guten Eindruck hinterlassen – sonst bekommt man weder den Job noch den Auftrag. Wie oft schleicht sich aber genau dann, wenn’s darauf ankommt, ein Rechtschreibfehler ein. Schnell fragt sich der Empfänger, ob der Verfasser des Schreibens mit derselben Sorgfalt arbeitet, mit der er schreibt. Denn mit einem … (mehr)

Familienunternehmen suchen qualifizierten Nachwuchs

Karriere bei den "Hidden Champions"
Karriere

Sie sind oftmals die sprichwörtlichen “Hidden Champions”, weil sie trotz ihrer Erfolge in der öffentlichen Wahrnehmung nur in der zweiten Reihe stehen: Die Rede ist von Familienunternehmen, seit langem der Wachstumsmotor der deutschen Wirtschaft. Um auch in Zukunft erfolgreich und innovativ zu sein, benötigen sie hochqualifizierten Nachwuchs. Viele Fach- und Führungskräfte orientieren sich bei der … (mehr)

Jobsuche in wirtschaftlich schwierigen Zeiten

Jobsuche - Nur keine Panik
(Foto: djd/jobs in time holding)

Nach Einschätzung des Vorstandsvorsitzenden der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-Jürgen Weise, steckt Deutschland inmitten eines umfangreichen Strukturwandels: “Es gibt einen Wandel von langen Berufskarrieren bei einer Firma, von gut bezahlten Arbeitsplätzen im produzierenden Gewerbe in Vollzeit, hin zu niedriger bezahlten Jobs im Dienstleistungsgewerbe, von Vollzeit zu Teilzeit.” Die Wirtschaftskrise habe diese Veränderungen verstärkt, betonte der … (mehr)

Durch eine gute Frisur lassen sich Bewerbungschancen verbessern

Die Haare und die Karriere
Gepflegtes und gesundes Haar sorgt für bessere Job- und Karrierechancen. (Foto: djd/Arcon International/endostock fotolia)

Die richtige Ausbildung ist nicht allein entscheidend, wenn es darum geht, den Traumjob zu ergattern. Auch Äußerlichkeiten spielen eine wichtige Rolle. So kann sogar die Haarpracht darüber mitentscheiden, wie qualifiziert jemand eingeschätzt wird.

Langes, offen getragenes Frauenhaar ist beispielsweise zwar ein ausdrucksstarkes Zeichen der Weiblichkeit, kann jedoch gerade in männerdominierten Branchen dazu führen, dass bei der … (mehr)

Internationaler Tag der Jugend am 12. August 2010

Chancen erkennen, Chancen nutzen
Die Zukunft erscheint vielen Jugendlichen von Jahr zu Jahr unsicherer - für übertriebenen Pessimismus gibt es dennoch keinen Grund. (Foto: djd/Ergo Direkt Versicherungen)

Die Vereinten Nationen haben den 12. August zum Internationalen Tag der Jugend ausgerufen. Seit dem Jahr 2000 wird an diesem Datum auf die Situation von jungen Menschen weltweit aufmerksam gemacht.

Vielen Jugendlichen scheint die Zukunft von Jahr zu Jahr unsicherer. Vor allem die Arbeitswelt ist widersprüchlich: Einerseits soll man sich mit 18 für einen Beruf entscheiden … (mehr)