Finanz Sektor Home

90 Prozent der Bevölkerung ärgern sich über die Energiepreise

Energiepreise - Freud und Leid
Der Wirtschaftsboom kommt noch nicht bei allen Bürgern an.

Jeder Bürger bekommt es zu spüren: Die starke Nachfrage aufstrebender Länder wie China und Indien, aber auch politische Unruhen und Klimakatastrophen lassen die Preise klettern. Besonders Rohstoffe und Lebensmittel verteuern sich. Darüber hinaus schlagen regelmäßige Abgaben wie etwa höhere Krankenversicherungsbeiträge bei den meisten unangenehm zu Buche. Das ist für viele Menschen ein Ärgernis. Das zeigt … (mehr)

Investments in erneuerbare Energien erleben Nachfrageboom

Gutes Gewissen inklusive
Mit Biogas Geld zu verdienen, stellt für Landwirte eine neuartige Erwerbskombination dar. Schon deshalb werden immer mehr Biogasanlagen gebaut. (Foto: djd/UDI)

Reines Gewissen und gute Rendite schließen sich bei Geldanlagen nicht aus.
Immer mehr Investoren in Deutschland legen bei ihrer Anlageentscheidung Wert auf beides. Derzeit im Trend: “Grüne Fonds”, die in erneuerbare Energien investieren. Ob Windräder, Solaranlagen, Biogas oder nachwachsende Rohstoffe – was lange Zeit als exotisch galt, findet immer mehr Anhänger. Umwelt- und verantwortungsbewusste Anleger möchten … (mehr)