Am Vormittag werden die Geschäftszahlen des Unternehmens diskutiert, am Nachmittag entwickeln die Teilnehmer Ideen für die nächsten Marketingaktionen, und am Abend lockt Entspannung beim beliebten Maschseefest oder im Varieté: Hannover bietet nicht nur alle Voraussetzungen für eine gelungene Firmenveranstaltung, sondern überrascht zudem mit kulturellen Highlights und Freizeitmöglichkeiten. Diese abwechslungsreichen Seiten machen die niedersächsische Landeshauptstadt als Standort für Tagungen und Kongresse immer beliebter, zumal die Wege kurz sind und Hotels, Tagungsorte sowie die meisten Sehenswürdigkeiten in unmittelbarer Nachbarschaft liegen.

Maschseefest

Mitten in Europa

Als Messeplatz mit internationalem Flair und zahlreichen Großveranstaltungen erfüllt Hannover die Erwartungen von Kongressveranstaltern und Unternehmen: mehr als 26.000 Hotelbetten aller Kategorien, kurze Wege zwischen Tagungsstätten, touristische Highlights und Verkehrsknotenpunkte sowie Räumlichkeiten, die für zehn Teilnehmer ebenso geeignet sind wie für mehr als 10.000. Dank der zentralen Lage in Deutschland, den guten Anbindungen an Autobahnen, das ICE-Streckennetz und den Flughafen ist Hannover mit allen Verkehrsmitteln leicht aus dem In- und Ausland erreichbar.

Beliebte Feste

Zudem bietet die Großstadt mit über 500.000 Einwohnern zahlreiche Freizeit- und Kulturmöglichkeiten, beliebte Einkaufsstraßen, aber auch Entspannung in grünen Oasen wie den Herrenhäuser Gärten. Malerische Winkel in der historischen Altstadt laden ebenso zum Verweilen ein wie Museen, die Staatsoper, aber auch Open-Air-Konzerte und beliebte Volksfeste. Viele Unternehmen nutzen diese Möglichkeiten und verbinden ihr Event terminlich mit einem Großereignis – so lässt es sich ebenso erfolgreich tagen wie auch stimmungsvoll feiern. Zu den jährlichen Höhepunkten in Hannover zählen beispielsweise das Maschseefest (nächster Termin: 1. bis 19. August 2012) oder der Internationale Feuerwerkswettbewerb (fünf Veranstaltungen zwischen Mai und September 2012). Unter www.hannoverkongress.de gibt es alle weiteren Informationen.

Frühzeitig buchen und sparen

Unternehmen, die ihre nächste Veranstaltung planen, können in Hannover einen praktischen Service in Anspruch nehmen: Unter dem Begriff “Congress Selected Hotels” werden Hotelkapazitäten in ausgesuchten Häusern zu attraktiven Preisen vermittelt. Kapazitäten sind in allen Hotelkategorien buchbar. So können sich Veranstalter von Kongressen und Events die besten Preise bis zu drei Jahre vor der Veranstaltung sichern. Der Service ist kostenlos, unter www.hannoverkongress.de sind alle Details abrufbar.