Finanz Sektor Home

Was Verbraucher bei Bankgeschäften per PC beachten sollten

Aufgepasst beim Onlinebanking
WLAN

Onlinebanking – das ist bequem, und so ist es kein Wunder, dass nahezu die Hälfte aller Deutschen ihre Bankgeschäfte bereits auf diese Weise erledigen. Allerdings ist es Pflicht, auf Sicherheit zu achten, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden. Dazu gehört es in erster Linie, mit einer aktuellen Antiviren-Software Trojaner und andere “Schädlinge” vom eigenen Rechner fernzuhalten. … (mehr)

Banken setzen auf neuartige Verfahren für das Online-Banking

Den Gaunern immer einen Schritt voraus
Onlinebanking

Etwa 70 Prozent der Bundesbürger nutzen das Internet, um Informationen zu beschaffen, Güter und Dienstleistungen zu erwerben, Bankgeschäfte online zu erledigen oder über soziale Netzwerke Kontakt zu Freunden zu halten. Das Tor ins weltweite Netz ist der Internet-Browser. Die User holen sich damit interessante Inhalte wie Dateien und Bilder auf ihren PC. Genau dies nutzen … (mehr)

Für sichere Bankgeschäfte per PC gibt es neue Verfahren

Online-Banking ohne Tücken
Online-Banking

Die Hälfte aller Deutschen erledigt Bankgeschäfte bereits online. Die Anzahl der Nutzer wird in Zukunft voraussichtlich noch weiter steigen: Denn die neuen Sicherheitssysteme der Banken bieten einen immer besseren Schutz vor Hackern. “Mit SmartTAN plus/optic und mobileTAN stehen unseren Kunden die derzeit modernsten Verfahren zur Verfügung und sorgen für ein deutliches Plus an Sicherheit”, betont … (mehr)

Umfrage: Nachholbedarf beim Onlineabschluss von Versicherungen

Surfen und sparen
Bücher, Filme oder Musik haben bereits 45 Prozent der Bundesbürger über das Internet gekauft, Versicherungen wurden erst von acht Prozent online abgeschlossen. Dabei sind die Policen dort oftmals deutlich günstiger. (Foto: djd/Ergo Direkt Versicherungen)

Onlinebanking kennt fast jeder. Dass sich auch Versicherungen über das Internet abschließen und verwalten lassen, hat sich dagegen bei den deutschen Verbrauchern noch nicht herumgesprochen. Eine aktuelle TNS-Emnid-Umfrage im Auftrag der Ergo Direkt Versicherungen ergab, dass erst acht Prozent der Bundesbürger schon einmal Versicherungen online abgeschlossen haben. Bücher, Filme oder Musik haben dagegen bereits 45 … (mehr)