Finanz Sektor Home

Adventszeit ist Spendenzeit – So lassen sich seriöse Organisationen erkennen

Gutes tun mit einem guten Gefühl
Vorweihnachtszeit

Adventszeit, das bedeutet für viele nicht nur Weihnachtsmärkte, Glühwein und Geschenke-Einkauf, sondern vor allem das Gefühl, für andere da zu sein. Gerade in diesen Wochen ist man in Gedanken bei Menschen, denen selbst das Notwendigste zum Leben fehlt. Nicht ohne Grund starten viele Organisationen in dieser Zeit Hilfeaufrufe oder sammeln Spenden in den Fußgängerzonen. Aber … (mehr)

Haftpflicht – Sicherheit – wenn der Schadenverursacher nicht zahlen kann

Haftpflicht mit Weitblick
Haftpflichtversicherung

Ein Missgeschick mit Folgen: Wer durch andere einen Schaden erleidet, hat in den meisten Fällen Anspruch auf Entschädigung – wenn der Partygast zum Beispiel versehentlich den teuren Hi-Fi-Lautsprecher umstößt, oder wenn man als Fußgänger von einem Radfahrer übersehen wird. Doch was tun, wenn der Verursacher weder über eine Haftpflichtversicherung noch über ausreichendes Privatvermögen verfügt? In … (mehr)

Versicherungen – Sparen ohne Leistungsverzicht

Komplettschutz-Policen - Kostenbewusst versichert
Einbruch Vermögenssicherungspolice

Am Versicherungsschutz sollte man nicht sparen. Dennoch lohnt sich ein Blick auf die Versicherungsbeiträge, die man das ganze Jahr über für einzelne Versicherungen zahlt. Durch Bündelung der einzelnen Komponenten in einer Bündelversicherung wie beispielsweise der Vermögenssicherungspolice der AachenMünchener (AMV) kann man bis zu 24 Prozent sparen. Das hat auch “Focus Money” (39/10) ausgezeichnet. Im Versicherungstest … (mehr)

Nach der Krise legen Verbraucher noch mehr Wert auf Sicherheit

Sparen ohne Risiko
Ein Vermögensberater kann Verbrauchern erklären, wie die Riester-Rente im Einzelnen funktioniert. (Foto: djd/Deutsche Vermögensberatung)

Die Finanzkrise hat Sparer verunsichert. Diskussionen um riskante Anlageformen haben bei vielen den Eindruck erzeugt, Finanzprodukte seien unsicher und würden häufig zu finanziellem Verlust führen. Dabei ist mit der richtigen Produktauswahl sehr wohl ein Vermögensaufbau mit fairen Renditen möglich. So können sicherheitsorientierte Produkte im Vergleich zu Anlagen, die zunächst hohe Renditen versprechen, letztendlich sogar viel … (mehr)

Hohes Sicherheitsbedürfnis bei Geldanlagen

Mit Garantiezertifikaten sorglos investieren
Immer mehr Radfahrer tragen einen Helm. Anleger sind dagegen mit Garantiezertifikaten sicher unterwegs. (Foto: djd/ DZ Bank)

Sicherheit steht bei der Geldanlage im Vordergrund für die Anleger. Dies bestätigt eine aktuelle, repräsentative Umfrage unter Privatanlegern, die von TNS Infratest im Auftrag der DZ Bank durchgeführt wurde. Drei Viertel der Befragten wollen kein Risiko eingehen. Gleichzeitig suchen viele wegen der historisch niedrigen Zinsen nach alternativen Anlageformen.

Wer auf Sicherheit setzen will und gleichzeitig die … (mehr)