Eine günstige Neubau Finanzierung hängt von vielen Faktoren ab. Im folgenden wird der Ablauf einer Neubau Finanzierung erklärt und darauf hingewiesen, worauf besonders zu achten ist. Finanzierung, Bauzinsen, Kredit, Baukredit, Kreditlaufzeiten

Artikel verfassen          Finanz Enzyklopädie » Ablauf einer Neubau Finanzierung - Bauzinsen & Baukredit Info



 Ablauf einer Neubau Finanzierung - Bauzinsen & Baukredit Info aufgenommen

Eine günstige Neubau Finanzierung hängt von vielen Faktoren ab. Im folgenden wird der Ablauf einer Neubau Finanzierung erklärt und darauf hingewiesen, worauf besonders zu achten ist.

Wer eine Immobilie in Form eines Neubaus erwirbt, legt sich mit seiner Finanzierung in der Regel für fünf, zehn oder fünfzehn Jahre per Zinsfestschreibung fest. Die gewählte Kreditlaufzeit wird von unterschiedlichen Faktoren abhängig gemacht: das aktuelle Zinsniveau ist sehr entscheidend dabei, da bei hohen Zinsen eher kurze Kreditlaufzeiten festgelegt werden und bei niedrigen Zinsen neigen die Kreditnehmer eher dazu lange Zinsfestschreibungen zu vereinbaren. Aber auch die Risikobereitschaft bzw. die Kapitalstärke des Kreditnehmers ist ein entscheidendes Kriterium im Zuge der Entscheidung für die jeweilige Kreditlaufzeit. Während Kreditnehmer mit größerer Kapitalstärke eher kurze Kreditlaufzeiten riskieren, entscheiden sich Kreditnehmer mit geringerem Eigenkapital eher zu möglichst langen Zinsfestschreibungen von bis zu fünfzehn Jahren.

Sobald man sich für eine Neubau Finanzierung entschieden hat, muss ein Baukredit bei der jeweiligen Bank beantragt werden. Wird ein Haus während oder vor der Bauphase gekauft, wird mit der Bank vereinbart, dass die Auszahlung der Kreditsumme in entsprechenden Raten erfolgt. Der Kreditnehmer muss mit entsprechenden Bautenstandsberichten der Bank den Baufortschritt nachweisen, sodass die einzelnen Raten gezahlt werden. Die Schlussrate wird nach der erfolgten Bauabnahme gezahlt, wenn alle Restmängel beseitigt wurden.

Aufgrund der Tatsache, dass die meisten Immobilien nicht nach der ersten Kreditlaufzeit abbezahlt werden können, muss eine Anschlussfinanzierung erfolgen. Dafür stehen den Kreditnehmern die sogenannten Forwarddarlehen zur Verfügung, sodass sich eine Anschlussfinanzierung von bis zu fünf Jahren im Voraus planen und vertraglich vereinbaren lässt. Das Prozedere ist Folgendes: Niedrige Zinsen können demzufolge für bis zu fünf Jahre im Voraus festgeschrieben werden, sodass die Kreditnehmer eine zinsgünstige Phase abwarten können, um die entsprechende Anschlussfinanzierung festzulegen.

Um möglichst von niedrigen Bauzinsen zu profitieren, empfiehlt es sich im Vorfeld, einen Vergleich der Bauzinsen vorzunehmen. Die niedrigsten Bauzinsen bieten sogenannte Direktbanken oder auch Onlinebanken. Wer auf ausführliche Beratung verzichten kann, ist dort aus finanzieller Sicht gut aufgehoben. Auch bei nur kleineren Zinsunterschieden, lassen sich bei langen Kreditlaufzeiten mehrere tausend Euro sparen. Da aber viele Bauherren zum ersten und wohl auch zum letzten mal bauen und somit kaum über Erfahrungen im Hausbau verfügen, kann eine ausführliche Beratung viel Ärger und somit wohl auch einiges an Geld sparen.



ID Nr.: 89
Suchwörter:
Deprecated: mysql_query(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /www/htdocs/w0057934/dns_domains/finanz-sektor/wiki/linksout.php on line 6
Kategorie: Immobilien & Wohnen  Immobilien & Wohnen
Artikeltyp: Standard Artikel
Hinzugefügt: 03.02.2010
Autor: Adam B.
  Immobilien & Wohnen
Verlinken Sie diesen Artikel:

Weitere Artikel: » Immobilienlage in Magdeburg - Wohnungssuche
» Neue Tipps für Vermieter von Ferienobjekten
» Ein gutes Exposé ist schon die halbe Miete





Finanz Sektor | Kontakt | Impressum | Sitemap | Neue Finanz Artikel




Copyright © 2007 - 2010 Finanz-Sektor.de

Bitte nehmen Sie keine Texte von dieser Webseite. Plagiate werden von Copyscape erkannt!