Finanz Sektor Home

Lebensversicherung – Männer sind überdurchschnittlich vorsorgebewusst

Frühstart in den sorglosen Ruhestand
Altersvorsorge

Die meisten Bundesbürger werden ihren gewohnten Lebensstandard im Ruhestand nur noch mit zusätzlicher privater Vorsorge halten können, die gesetzliche Rente reicht dazu künftig nicht mehr aus. Während sich jüngere Leute darauf langfristig einstellen können, bleiben der Generation der über 50-Jährigen nicht mehr allzu viele Jahre zum Sparen – das vorhandene Vermögen muss also strategisch sinnvoll … (mehr)

Der Reiz des Zeitwertkontos

Ruhestand à la carte
Nur wenige Arbeitnehmer können sich vorstellen, bis zum 67. Lebensjahr zu arbeiten. Möchte man aber bereits mit 60 Jahren oder sogar noch früher in den Ruhestand gehen, ist die Zeit bis zum 67. Lebensjahr finanziell zu überbrücken. Die attraktive Option dazu sind Zeitwertkonten. (Foto: djd/Allianz Leben)

Viele sehnen ihn herbei, doch für die meisten rückt der Ruhestand immer weiter in die Ferne. Nur wenige Arbeitnehmer können sich vorstellen, bis zum 67. Lebensjahr zu arbeiten. Dies zeigen aktuelle Befragungen. Möchte man aber bereits mit 60 Jahren oder sogar noch früher in den Ruhestand gehen, ist die Zeit bis zum 67. Lebensjahr finanziell … (mehr)