Finanz Sektor Home

Riester-Sparer die Zulagen für 2009 beantragen

Rente - Riester-Zulagen im Laufe der Jahre
Rentenbeginn

Viele Riester-Vorsorger stellen ihren Antrag für die staatlichen Zulagen gar nicht oder nicht richtig und verschenken so jedes Jahr enorme Summen. “Dabei sollten Riester-Sparer nicht auf den Zuschuss verzichten, denn sie profitieren vom Zinseszinseffekt”, erklärt Wolfram Erling, Leiter Zukunftsvorsorge bei Union Investment. Erling rät deshalb allen Sparern, bereits bei Vertragsabschluss einmalig einen Dauerzulagenantrag zu stellen. … (mehr)

Die Riester-Rente von A bis Z – Einige Grundbegriffe sollte jeder kennen

Bescheid wissen - Vorteile nutzen
Riester-Rente

Viele Deutsche haben eine Riester-Rente, weil ihnen bewusst ist, dass die gesetzliche Rente für das Rentenalter nicht mehr ausreicht. Trotzdem durchschauen viele ihre Altersvorsorge nicht. “Dabei sollte jeder zumindest wichtige Grundbegriffe kennen”, unterstreicht Wolfram Erling, Leiter Zukunftsvorsorge bei der Fondsgesellschaft Union Investment. Für Riester-Sparer sind die folgenden Schlagworte besonders wichtig:

- Auszahlphase: Sparer können zu Beginn … (mehr)

Die häufigsten Irrtümer zu Riester-Fonds

Riester Rednte - Richtig vorsorgen
Gerade Riester-Fonds sind eine gute Möglichkeit, um langfristig vorzusorgen - auf Vorurteile sollte man deshalb besser verzichten. (Foto: djd/Union Investment)

Immer mehr Deutsche sparen für den Ruhestand. Viele scheuen sich jedoch, ihr Geld in Investmentfonds anzulegen. “Dabei sind gerade Fonds eine gute Möglichkeit, um langfristig vorzusorgen”, erklärt Wolfram Erling, Leiter Zukunftsvorsorge bei der Fondsgesellschaft Union Investment. Fonds funktionieren nach einem einfachen Prinzip und bieten einen hohen Anlegerschutz. Hier die häufigsten Irrtümer:

1. Irrtum: Vorsorge mit Fonds … (mehr)